HM!B Melle

----------------------------------

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
.

.

Wir konnten bisher insgesamt 2000,-€ an den Fond "Meller helfen Mellern" überweisen.
Davon waren über 350,-€ aus der Spendendose, also von euch Fans gespendet!!!
Stand März 2019.

Was ist der Fond "Meller helfen Mellern"?

Mit den Mitteln dieses Fonds unterstützt die Stadt Melle Bürgerinnen und Bürger in solchen Fällen,
für die der Gesetzgeber eigentlich keine Hilfe vorsieht. „Es handelt sich um eine freiwillige und vor
allem  unbürokratische Hilfe“, erläuterte Christina Tiemann. Die Mittel würden immer dann
vergeben, „wenn kein Netzwerk mehr greift“. Sie seien für bedürftige Personen bestimmt,
die unverschuldet in eine Notlage geraten seien. Der Sozialfonds setzt sich aus Spenden von Meller Bürgern und Unternehmen zusammen.
Mit Mitteln aus dem Fonds, der 1993 ins Leben gerufen wurde, wurde in der Vergangenheit
unter anderem den Hochwassergeschädigten des „Cathleen“-Unwetters geholfen.